Mode aux Galeries Lafayette

La mode aux Galeries Lafayette ©

©

©

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Color me perfect Sie fragen, wir antworten

Was bedeutet Confident-System?
Confident heißt: überzeugend, gewiss, sicher, zuversichtlich, vertrauensvoll: das Confident-System von Color me perfect vermittelt alle diese Aspekten bei der Farbberatung, aber auch bei unserer Stil und Imageberatung.

Ist die Farbberatung von Color me perfect so individuell?
Definitiv!.. Jeder Mensch ist einzigartig und sollte deswegen keinesfalls schubladig eingeordnet werden.
Bei der Farbberatung nach dem Confident-System von Color me perfect erhält jeder einer maßgeschneiderten persönlichen Farbpass – der hilft dann sehr genau beim Kleidungskauf und Kombinationen.

Wie unterscheiden Sie sich von anderen Anbietern auf dem Markt?
Unser Confident – also das zuversichtliche System – entstand aus Grundideen, die schon vor über 50 Jahre auf den Markt kamen, und die professionell von Color me perfect weiter entwickelt wurden.

Was halten Sie von anderen "differenzierten" Systemen?
Zusätzlich zu der 4-Jahreszeiten-Farbanalyse wird mit Systemen von 6, 9, 10 oder 24 Farbtypen geworben. All das ist irreführend. Inzwischen kommen Kunden zu uns, die mehrmals falsch beraten wurden und komplett desorientiert sind. Nicht stimmige Systeme und Erklärungsmängel bei der Grundausbildung führen leider zu fehlerhaften Beratungen. Unser Confident-System ist logisch und für jeden klar verständlich aufgebaut.

Ist Ihnen das sog. "24-Typen" Farbsystem bekannt ?
Mit dieser Bezeichnung wird es immer noch geworben, aber ein solches "System" existiert eigentlich nicht. Als Geschäftsführerin und Ausbilderin von Colour me beautiful wurden schon 2004 (also 10 Jahre her !), Farbberaterinnen vergleichweise aus- und weitergebildet. Schon sehr früh sind wir auf einige Unklarheiten gestoßen. Gravierende Fehler bei den Farbanalysen wurden uns bewusst und im Austausch mit guten und erfahrenen Kolleginnen wurde uns klar, dass ein sog. 24-Farbtypen System dringender Korrektur und Besserung bedarf.

Haben Sie dieses System verändert?
Ja, in dieser Form könnte nicht gut genug beraten werden. Mit der Gründung von Color me perfect 2006 wurde das Farbanalyse-System professionell überarbeitet und systematisch perfektioniert.
Wir haben diese Weiterentwicklung „ Confident-System “ genannt, weil wir sicher sind, dass unsere Kunden in jedem Detail richtig professionell beraten werden und mit ihrer äußeren Erscheinung zuversichtlich zu jedem Anlass z.B einem Bewerbungsgespräch oder einem offiziellen Empfang, einer Party oder einem Date gehen können.

Wurde der Farbpass auch weiterentwickelt ?
Selbstverständlich, wenn ein Farbanalyse-System professionell entsteht, muss auch das Material hoch qualitativ sein. Die Farben sind exakt auf die Analyse-Tücher abgestimmt (120) und reflektieren den Qualitäts-Anspruch unserer Kunden.

Was ist das besondere an dem Farbpass von Color me perfect?
Wenn der Kunde am Ende einer Farbberatung seinen Farbpass erhält, will er damit ja später beim Kleidungskauf (oder beim Überprüfen schon gekaufter Kleidung) die Ergebnisse der Farbberatung genau übertragen. Deshalb entsprechen die Farbpässe von Color me perfect einerseits genau den Analysetüchern (zur genauen Wiedergabe der Farbanalyse) und andererseits bestehen seine Farbsegmente (Stoffmuster) aus hochwertigem feinem und mattem Baumwollstoff, die farb- und lichtecht sind. Alle Farben im Farbpass stimmen mit der offiziellen Farbnomenklatur des internationalen Textil-Sektors überein.
Wir lehnen rigoros die Anwendung von Kunststoff, Pappkarton oder glänzendem Futterstoff in einem Farbpass ab. Schließlich tragen Sie zu 99% Kleidung aus mattem Stoff, alles andere ist nicht passend und für den Kunden beim Farbvergleich irreführend.

Ist die Auswahl der Farben im Farbpass von Color me perfect etwas Besonderes?
Wie schon gesagt, die generelle Auswahl der Farben ist exakt auf den Farbtyp abgestimmt, der nach der professionellen Farbanalyse festgelegt wird. Dazu kommen ergänzende Farben, die nach Analyse präzise für den jeweiligen Kunden bestimmt werden. So erhält der Kunde neben Grundfarben weitere Farben, die wichtige Nuancen betreffen und neue Farbkombinationen erlauben. Sie lernen bei der Farbberatung von Color me perfect, wie man Farben geschmackvoll einsetzt, die man eigentlich nicht der eigenen Farbpalette zurechnet. Das schafft neue Möglichkeiten. Je nach Ergebnis der Analyse enthält der Farbpass mind. 42 Farben, in der Regel aber ca. 54 Farben oder sogar mehr.

Ist Make-up ein Thema für Frauen bei der Farbberatung?
Ja. Wir sprechen über Makeup und ggf. kann jede Frau von der Farbberaterin geschminkt werden. Dennoch  ist unsere Farbberatung keinesfalls mit dem Verkauf von Kosmetik-Produkten verbunden. Auf Wunsch vertiefen wir dieses Thema bei einer Make-up Beratung gern.

Warum verkaufen Sie bei der Beratung nicht aktiv Kosmetika?
Wir haben immer wieder festgestellt dass die Kundin sich bei einer professionellen Beratung ausschließlich auf die Farbberatung konzentrieren möchte. Die Beraterin gewinnt im Endeffekt nichts von diesem Pseudo-Zusatzverdienst. Das Verkaufen von zusätzlichen Produkten ist bei der Farbberatung eher fehl am Platz.

Haben Sie eine eigene Kosmetik-Linie?
Nein. Wir beraten und empfehlen diverse hochqualitative Kosmetik-Linien und zeigen ggf. wie man das Make-up typgerecht aufträgt. Profi-Visagisten nutzen auch verschiedene Kosmetik-Marken. Wir haben uns außerdem von einer einzigen oder eigenen Kosmetik-Linie entfernt, da in der Vergangenheit zu viel Unzufriedenheit damit verbunden war, was die Qualität der Farbberatung leider beeinträchtigt hat.

Wenn ich eine Stilberatung bei Color me perfect wünsche, muss ich eine separate Imageberatung buchen?
Nein. Bei uns sind die Farb- und Stilberatung völlig ausreichend. Das Thema Image wird immer bei der Grundberatung angesprochen. Wir beraten dabei über alle wichtigen Aspekte der Lebensumstände und Anlässe.

Beraten Sie auch Firmen?
Selbstverständlich. Die Mitarbeiter sind nach außen der Spiegel des Unternehmens. Wir beraten Klein- und Großunternehmen und können über 20 Jahre Erfahrung bei der Erwachsenen-Bildung nachweisen.
Unsere ausgewiesenen Referenzen sprechen für uns.

Brauche ich besondere Fähigkeiten um Farbberaterin zu werden?
Sie müssen keine besondere Grundkenntnisse besitzen, aber bestimmte Kriterien sollten Sie mitbringen: Kontaktfreudig sein, Mode sollte Ihnen Spaß machen, die Bereitschaft anderen Menschen gerne helfen zu wollen, was noch? … Freude am beraten..

Werde ich nach der Ausbildung unterstützt?
Selbstverständlich! Wir lassen Sie nicht im Stich, sondern legen viel Wert auf die persönliche berufliche Entwicklung.
Dieser Beruf ist mit viel Spaß verbunden, fordert gleichzeitig ein gutes Gespür für Kundenansprüche und Fragen. Wir helfen weiter, soweit es geht, und unterstützen Sie kostenfrei nach der Ausbildung bei Color me perfect.

Wie sieht es aus mit Kunden-Akquise?
Als internationales Unternehmen hat Color me perfect die Möglichkeit, in Deutschland bundesweit, auch in der Schweiz, Belgien, Luxemburg, Niederland, Österreich, Polen u.a. Beraterinnen zu vermitteln oder Gutscheine zu versenden. Sitz der Firma ist in Frankfurt.
Wir bekommen ständige Anfragen auf unserer Website.

Letzte Frage: woran erkennt man eine gute Beraterin bzw. Ausbilderin?
Eine Farb- und Stilberaterin (Stylistin) sollte selbst das vorleben, was sie berät. Insofern hilft auch ein wenig die Betrachtung der äußeren Erscheinung der Farbberaterin, z.B. im Internet.
Eine Ausbilderin sollte neben einre perfekten Ausbildung in Farb,- Stil und Imageberatung und Visagistik, auch didaktische Kenntnisse (z.B. Fragen präzise beantworten) besitzen, lange Erfahrungen in der Farb, Stil und Imageberatung sowie sich als Ausbildnerin nachweisen, sehr gute Kenntnisse im Textil und Modebereich haben, Engagement, Verantwortungsbewusstsein und … gute Laune.

 
 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sie möchten gerne selbst eine professionelle Beratung führen ?

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kunden -Anfragen in Deutschland kommen u.a. aus : Aachen, Aschaffenburg, Augsburg, Baden Baden, Bamberg, Berlin, Bielerfeld, Bonn, Braunschweig, Bremen, Dresden, Dortmund, Duisburg, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Freiburg, Fulda, Gießen, Göttingen, Hamburg, Hannover, Heilbronn, Heidelberg, Ingolstadt, Karlsruhe, Kassel, Kiel, Koblenz, Konstanz, Köln, Leipzig, Leverkusen, Ludwigshafen, Lübeck, Lüneburg, Mainz, Mannheim, Marburg, Möchengladbach, München, Münster, Neckarsulm, Nürnberg, Oldenburg, Olpe, Passau, Pforzheim, Potsdam, Regensburg, Recklinghausen, Reutlingen, Saarbrücken, Stuttgart, Trier, Tübingen, Ulm, Weiden, Weimar, Wiesbaden, Wolfsburg, Wuppertal, Würzburg, Zweibrücken .... und deren Umgebung.